Testzentrum Tarp

Buchen Sie Ihren Termin für einen Coronatest in Tarp oder kommen Sie spontan vorbei. Sie erhalten ca. 15 Minuten nach Abstrich das Testergebnis datenschutzkonform per Email, somit müssen Sie nach der Durchführung des Corona Schnelltests nicht auf das Ergebnis warten, sondern können die Teststation direkt wieder verlassen. Mit einem Klick übertragen Sie das Testzertifikat (auch weitere bspw. Ihrer Kinder) in Ihre Corona-Warn-App. Auf Wunsch drucken wir Ihnen auch gerne die Bescheinigung aus.

*berechtigte Personen ab dem 11.Oktober sind: (Nachweis erforderlich)

  • unter 18 Jahren
  • Schwangere (Mutterpass als Nachweis)
  • mit medizinischer Kontraindikation (ärztl. Zeugnis/Attest)
Unsere Öffnungszeiten
  • Mo 16-19 Uhr
  • Di 08-10 und 16-19 Uhr
  • Mi geschlossen
  • Do 08-10 Uhr und 16-19 Uhr
  • Fr 16-19 Uhr
  • Sa 16-19 Uhr
  • So 16-19 Uhr
Oeffnungszeiten August

Unser Corona Testzentrum befindet sich in der Schulstraße 7d, 24963 Tarp in der Treenehalle 3.

logo teststelle tarp
image

Auch Anwohner aus Eggebek, Jerrishoe, Sieverstedt, Oeversee Wanderup und Flensburg dürfen unseren Corona-Test-Service gerne nutzen. Auch Touristen aus dem In- und Ausland können unsere Corona-Schnelltest Station aufsuchen.

Unser Preis (ab 11.Oktober)

Uns ist es wichtig, den Corona- Schnelltest so günstig wie nur möglich anzubieten. Zum einen möchten wir einen Beitrag im Kampf gegen die Corona- Pandemie leisten und zum anderen soll keiner aufgrund finanzieller Möglichkeiten von der 3-G-Welt ausgeschlossen werden. Daher bieten wir die Coronatests so günstig wie möglich an für 9,99 Euro.

Wir können leider in unserem Testzentrum Tarp nur Kartenzahlungen (EC-Karte, Kreditkarte, Google Pay oder Apple Pay) akzeptieren.

*Welche Personen erhalten auch weiterhin -ab dem 11.Oktober- kostenlose Testangebote?

Bis zum 31. Dezember 2021 können sich alle, die zum Zeitpunkt der Testung noch minderjährig sind (erforderlicher Altersnachweis ergibt sich aus dem Identitätsnachweis des Kindes), kostenlos testen lassen.

Das Gleiche gilt auch für Schwangere. Zwar besteht für diese Personen seit August bzw. September 2021 eine generelle Impfempfehlung der ständigen Impfkommission. Um diesen Personen ausreichend Zeit zu gewähren, sich über die bestehenden Impfangebote zu informieren und einen vollständigen Impfschutz zu erlangen, haben sie bis Ende des Jahres weiterhin einen Anspruch auf kostenlose Testung. Der Mutterpass kann als ärztliches Zeugnis zum Nachweis einer Schwangerschaft verwendet werden.

Personen, die aufgrund einer medizinischen Kontraindikation zum Zeitpunkt der Testung (bzw. in den letzten drei Monaten) nicht gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 geimpft werden können. Ein entsprechendes ärztliches Zeugnis muss vorgelegt werden. Personen, die sich wegen einer nachgewiesenen Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 selbst in Absonderung begeben mussten, können sich kostenlos testen lassen, wenn die Testung zur Beendigung der Absonderung erforderlich ist. (Quelle: Bundesgesundheitsministerium)

Sind Stillende berechtigt?

Das Stillen war bis zum 10.09.21 noch eine medizinische Kontraindikation, weil die STIKO die Impfung davor noch nicht empfohlen hatte. Die medizinische Kontraindikation endete also am 10.09.21. Die Testverordnung regelt, dass auch noch drei Monate nach Ende der medizinischen Kontraindikation die Testungen kostenlos bleiben. Das heißt also, dass Stillende noch bis zum 10.12.21 kostenlose Tests bekommen. Dafür brauchen diese ein Attest vom Arzt, das bestätigt, dass es bei ihnen bis zum 10.09.21 eine medizinische Kontraindikation gab.

Stillende

Ab August sind wir verpflichtet, Ihnen das Testergebnis für die Corona-Warn- App bereitzustellen. Im besten Fall buchen Sie vorab einen Termin. Sie können aber auch mit einem QR-Code aus dem „Schnelltest-Profil“ Ihrer Corona Warn- App einchecken. Kommen Sie in jedem Fall mit Ihrem Ausweis vorbei, dann helfen wir Ihnen notfalls bei der „vor Ort Buchung“.

Sie erhalten das Ergebnis per Email in deutscher und englischer Sprache. Außerdem können Sie die Testbescheinigung in die Corona-Warn-App oder in die Luca App laden. Unsere Testbescheinigung (digital oder auf Wunsch auch in Papierform) erfüllt die Bedingungen des „digitalen Covid- Zertifikats der EU“ und berechtigt Sie zum freien Reisen innerhalb der EU. Die Testbescheinigung erfüllt alle Regularien, diese sind oftmals bei Auslandsreisen fest vorgeschrieben, wenn man keinen entsprechenden Impfstatus nachweisen kann.

screenshot probatix edited

Screenshot1 edited

Wir verwenden POC-Antigen Test für den vorderen Nasenbereich (Bfarm gelistet). Der Nasenabstrich des Schnelltests wird nur ca. 2cm tief abgenommen. Eine akute SARS-CoV-2 Infektion kann damit mit hoher Wahrscheinlichkeit nachgewiesen werden. Die Sensitivität und Spezifität dieser Schnelltests sind sehr hoch und erfüllen die die deutschen und europäischen Vorgaben (Bfarm und RAT Liste). In der Regel ist die Bescheinigung 24 Stunden gültig. Dies ist aber abhängig vom Besuchsort und den aktuellen Regeln.

Neuigkeiten gibt es auf Facebook:

%d Bloggern gefällt das: